"Kaputtes Unternehmen" Deutsche-Bank-Vorständin droht Abschied nach Eklat auf Führungskräfte-Treffen

Vorzeigefrau: Kim Hammonds auf der Pressekonferenz 2016 kurz nach ihrer Berufung in den Vorstand mit CEO John Cryan (r.) und dem damaligen Finanzvorstand Marcus Schenck (l.) sowie dem inzwischen ausgeschiedenen, damaligen Co-CEO JürgenFitschen.

Vorzeigefrau: Kim Hammonds auf der Pressekonferenz 2016 kurz nach ihrer Berufung in den Vorstand mit CEO John Cryan (r.) und dem damaligen Finanzvorstand Marcus Schenck (l.) sowie dem inzwischen ausgeschiedenen, damaligen Co-CEO JürgenFitschen.

Foto: REUTERS
Fotostrecke

Topverdiener 2017: Diese Dax-Chefs kassieren mehr als 10 Millionen Euro

Foto:

DANIEL ROLAND/ AFP

mg/rtr