Deutsche-Bank-Finanzvorstand "Das hat bei uns seine Spuren hinterlassen"

Der Finanzchef der Deutschen Bank, Marcus Schenck, bereitet die Anleger offenbar auf ein schwaches Quartalergebnis vor. Die Börsenturbulenzen im Januar und Februar hätten in vielen Geschäftsfeldern der Bank Spuren hinterlassen. Moody's prüft bereits eine Rating-Abstufung.
Von mm-newsdesk
Deutsche-Bank-Finanzvorstand Marcus Schenck

Deutsche-Bank-Finanzvorstand Marcus Schenck

Foto: REUTERS
rei/dpa/Reuters
Mehr lesen über