Deutsche Bank Ein Königstransfer mit gefährlichen Nebenwirkungen

Aufsichtsratschef Paul Achleitner schafft sich mit der Verpflichtung von Marcus Schenck erstmals eine echte eigene Machtbasis im Vorstand der Deutschen Bank. Seine Rochaden rund um diese Personalie legen allerdings das unheilvolle Gefüge in der Führungsspitze offen.
Besser Zugriff auf den Vorstand: Paul Achleitner, Aufsichtsratschef der Deutschen Bank

Besser Zugriff auf den Vorstand: Paul Achleitner, Aufsichtsratschef der Deutschen Bank

Foto: DPA