Deutsche Bank - Gerüchte um schwaches Quartal und Kapitalerhöhung "Der Januar war katastrophal, der Februar schlecht"

Nicht nur Aktionäre der Deutschen Bank dürften dem Quartalsbericht des Geldhauses dieses Mal besonders entgegenfiebern. Fällt das Ergebnis schlecht aus, steigt der Druck, die ungeliebte Ehe mit der Commerzbank zu suchen. Gerüchteweise soll das Quartal nicht gut gelaufen sein.
Dunkle Quartalsprognosen drücken den Aktienkurs der Deutschen Bank nahe sieben Euro

Dunkle Quartalsprognosen drücken den Aktienkurs der Deutschen Bank nahe sieben Euro

Foto: Arne Dedert/ dpa
Deutsche und Commerzbank: Die Entscheider der Bankenfusion
Fotostrecke

Deutsche und Commerzbank: Die Entscheider der Bankenfusion

Foto: REUTERS
Finanzinvestor Cerberus: Das ist die größte Macht im deutschen Bankensektor
Fotostrecke

Finanzinvestor Cerberus: Das ist die größte Macht im deutschen Bankensektor

Foto: Andreas Arnold/ picture alliance / Andreas Arnold/dpa
rei mit Nachrichtenagenturen