Aufsichtsrat billigt Pläne Commerzbank macht 2,9 Milliarden Euro Verlust und beschließt Radikalumbau

Der Aufsichtsrat der Commerzbank billigt die Strategie des neuen Vorstandschefs Manfred Knof. 10.000 Jobs sollen wegfallen. Bis Mai soll ein Interessenausgleich und Sozialplan stehen.
Manfred Knof: Der neue Vorstandchef will die Commerzbank radikal umbauen und profitabler machen

Manfred Knof: Der neue Vorstandchef will die Commerzbank radikal umbauen und profitabler machen

Foto: Sepp Spiegl / imago images/sepp spiegl
rei/dpa-afx/Reuters