EU-Finanzminister Aktionäre müssen Banken selber retten

Weiterer Schritt zur Bankenunion: Die EU-Finanzminister haben sich auf einheitliche Regeln für die Rettung oder Schließung von Krisenbanken geeinigt. Aktionäre und Gläubiger werden künftig stärker in die Pflicht genommen.
Krisenbanken: Aktionäre und Gläubiger künftig stärker in der Pflicht

Krisenbanken: Aktionäre und Gläubiger künftig stärker in der Pflicht

Foto: Andy Rain/ picture alliance / dpa
la/dpa/reuters
Mehr lesen über