Chef und Ex-Chef von Goldman Sachs Auch David Solomon und Lloyd Blankfein müssen im 1MDB-Skandal bluten

Mit einer Rekordstrafe von fast drei Milliarden Dollar will Goldman Sachs den Skandal um den malaysischen Fonds 1MDB endlich zu den Akten legen. Dabei werden auch die Führungskräfte der Bank zur Kasse gebeten.
"Aus Fehlern lernen": Goldmann-Sachs-Chef Solomon muss wegen des 1MDB-Skandals auf Boni verzichten.

"Aus Fehlern lernen": Goldmann-Sachs-Chef Solomon muss wegen des 1MDB-Skandals auf Boni verzichten.

Foto: Andy Wong/ dpa
cr/Reuters