HSH Nordbank Eine Staatsbank, die den Staat schröpft

Schon wieder wird eine Bank von den Sünden der Vergangenheit eingeholt - diesmal die HSH. Sie wurde vom Steuerzahler gerettet - und hat gleichzeitig den Staat ausgenommen. Die Aufregung um das sogenannte Dividendenstripping ist groß. Dabei ist der Fall weniger eindeutig als er auf den ersten Blick scheint.
HSH Nordbank: Banken nutzen jedes Schlupfloch - und der Gesetzgeber hat jahrelang geschlafen

HSH Nordbank: Banken nutzen jedes Schlupfloch - und der Gesetzgeber hat jahrelang geschlafen

Foto: HSH Nordbank
Mehr lesen über