HSH Real Estate HSH verkauft Immobiliensparte mit Verlust

Die HSH Nordbank hat ihre Immobiliensparte nach NDR-Informationen offenbar mit erheblichen Verlusten verkauft. Die HSH Real Estate, die Fonds im Wert von rund zwei Milliarden Euro verwaltet, sei für einen Euro verkauft worden.
HSH-Nordbank: Probleme an vielen Fronten

HSH-Nordbank: Probleme an vielen Fronten

Foto: Bodo Marks/ dpa
la/dpa
Mehr lesen über