Saenz tritt zurück Santander wechselt Chef aus

Nach zahlreichen Rückschlägen und einem enttäuschenden Jahresstart zieht die größte spanische Bank Santander personelle Konsequenzen. Bankchef Alfredo Saenz geht, Nachfolger wird der Chef der Vermögensverwaltung.
Bisheriger Santander-Chef Saenz: Straferlass aufgehoben

Bisheriger Santander-Chef Saenz: Straferlass aufgehoben

Foto: SERGIO PEREZ/ REUTERS
ts/dpa