Fehlspekulationen: Die größten Zockerskandale
Foto: REUTERS
Fotostrecke

Fehlspekulationen: Die größten Zockerskandale

Nach Klage Ex-Goldman-Händler gesteht Betrug

Ein neuer Betrugsfall im Investmentbanking erschüttert die Bankenwelt. Ein Ex-Händler von Goldman Sachs hat gestanden, nicht genehmigte Termingeschäfte über die Riesensumme von 8,3 Milliarden Dollar veranlasst zu haben - um seinen Bonus zu erhöhen. Jetzt droht im Haft.
krk/kst/ap/rtr
Mehr lesen über