Wechsel im Aufsichtsrat Wie Hilmar Kopper an der HSH Nordbank scheiterte

Hilmar Kopper, einst Chef der großen Deutschen Bank, wollte die kleine HSH als Chefkontrolleur wieder auf Kurs bringen - und hinterlässt sie in einem schlechten  Zustand. Sein Nachfolger Thomas Mirow wird alle seine Kontakte in die europäische Politik brauchen, um der HSH eine Zukunft zu sichern.
Von Ulric Papendick
Hilmar Kopper: Abschied als Chefaufseher der HSH Nordbank

Hilmar Kopper: Abschied als Chefaufseher der HSH Nordbank

Foto: DPA