Josef Ackermann Anshu Jain soll sich Verantwortung stellen

Scharfe Attacke des Ex-Chefs: Der ehemalige Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann hält seinem Nachfolger Anshu Jain vor, sich in der Libor-Krise wegzuducken, statt im Bundestag selbst Stellung zu nehmen. Er habe sich als Deutsche-Bank-Chef immer der Verantwortung gestellt.
Nachfolger-Schelte: Der frühere Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank, Josef Ackermann, kritisiert den neuen Deutsche-Bank-Co-Chef Anshu Jain

Nachfolger-Schelte: Der frühere Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank, Josef Ackermann, kritisiert den neuen Deutsche-Bank-Co-Chef Anshu Jain

Foto: dapd
kst/dpa-afx
Mehr lesen über