Abfindung für Ex-Banker Nonnenmacher darf Millionen wohl behalten

Die HSH Nordbank muss nach Medieninformationen die Millionen bald endgültig abschreiben, die sie ihrem Ex-Chef Dirk Jens Nonnenmacher als Abfindung gezahlt hat. Eine entsprechende Frist läuft offenbar in wenigen Wochen aus. Gegen Nonnenmacher ermittelt die Staatsanwaltschaft.
Ex-HSH-Chef Dirk Nonnenmacher: Frist arbeitet für den ehemaligen Bank-Manager

Ex-HSH-Chef Dirk Nonnenmacher: Frist arbeitet für den ehemaligen Bank-Manager

Foto: CHRISTIAN CHARISIUS/ REUTERS
kst/dpa-afx
Mehr lesen über