Spaniens Banken BBVA-Gewinn bricht 82 Prozent ein

Vor allem erneute Rückstellungen für faule Immobilienkredite drücken das Ergebnis der zweitgrößten spanischen Bank. Der Gewinn der BBVA bricht um 82 Prozent ein.
BBVA-Chef Francisco Gonzalez: Spanische Großbanken leiden auch unter der Immobilienkrise, kommen damit aber besser zurecht als die Sparkassen

BBVA-Chef Francisco Gonzalez: Spanische Großbanken leiden auch unter der Immobilienkrise, kommen damit aber besser zurecht als die Sparkassen

Foto: PHILIPPE DESMAZES/ AFP
rei/dpa/afx
Mehr lesen über