Europarat Vatikan kriegt Geldwäsche nicht in den Griff

Der Europarat hat den Vatikan zu mehr Anstrengungen im Kampf gegen die Geldwäsche aufgerufen. Vor allem die Kontrolle der Vatikanbank müsse verstärkt werden. Das Fazit: Der Vatikan kann trotz einer Reformoffensive den Makel undurchsichtiger Finanzgeschäfte nicht abstreifen.
Vatikan in Rom: Probleme mit den Finanzströmen

Vatikan in Rom: Probleme mit den Finanzströmen

Foto: Franco Origlia/ Getty Images
kst/afp/rtr
Mehr lesen über