Korruptionsverdacht Bankia wird Fall für spanische Justiz

Der spanischen Krisenbank Bankia rücken die Staatsanwälte auf den Pelz. Die Ermittler überprüfen den Börsengang des Sparkassenkonglomerats vor nicht einmal einem Jahr. Damals war das noch als Befreiungsschlag für Spanien gedacht.
Bankia-Zentrale in Madrid: Die Antikorruptionseinheit ermittelt

Bankia-Zentrale in Madrid: Die Antikorruptionseinheit ermittelt

Foto: Denis Doyle/ Getty Images
ak/rtr/dpa-afx
Mehr lesen über