Fusion mit NYSE Deutsche Börse klagt gegen EU-Veto

Die Deutsche Börse geht wie angekündigt juristisch gegen das von der EU verhängte Verbot der Fusion mit ihrem New Yorker Pendant NYSE Euronext vor. Ziel der Klage beim Europäischen Gerichtshof ist es aber nicht, doch noch einen Zusammenschluss zu erreichen.
Fusion ist abgehakt: Börsenchef Reto Francioni legt dennoch Rechtsmittel gegen das Fusionsverbot ein

Fusion ist abgehakt: Börsenchef Reto Francioni legt dennoch Rechtsmittel gegen das Fusionsverbot ein

Foto: DDP
la/dapd
Mehr lesen über