Regulierung EU schießt sich auf Schattenbanken ein

Anfang 2013 will die EU einen Gesetzesentwurf vorlegen, der strengere Regeln für Finanzinvestoren, Geldmarktfonds und Zweckgesellschaften vorschreibt. Deutsche Banken begrüßen den Vorstoß - doch Fondsgesellschaften schlagen bereits Alarm
EU-Kommissar Michel Barnier will Schlupflöcher in der Finanzmarktregulierung schließen

EU-Kommissar Michel Barnier will Schlupflöcher in der Finanzmarktregulierung schließen

Foto: REUTERS
wed/dpa-afx/