Zu große Kapitallücken Bankenaufsicht verschiebt Stresstest

Erleichterung in den Vorstandsetagen europäischer Geldhäuser: Die Bankenaufsicht EBA wird ihren regulären jährlichen Stresstest, der üblicherweise im Juli veröffentlicht wird, verschieben. Die Behörde will den Instituten damit mehr Luft zur Schließung ihrer Kapitallücken verschaffen.
Blick über Frankfurts Bankenviertel: Finanzkreisen zufolge wird der Stresstest nun frühestens im Herbst stattfinden

Blick über Frankfurts Bankenviertel: Finanzkreisen zufolge wird der Stresstest nun frühestens im Herbst stattfinden

Foto: dapd
mg/dpa-afx
Mehr lesen über Verwandte Artikel