Dünne Kapitaldecke Banken setzen Firmenkunden vor die Tür

Die Not ist groß bei vielen Banken in Europa. So groß, dass sie es sogar riskieren, über Jahre gewachsene Kundenbeziehungen mit einem Federstrich aufzugeben. "Es geht auf beiden Seiten um alles oder nichts", sagt ein hochrangiger Investmentbanker.
Es muss nicht gleich ein ganzer Schrank voller Geld sein: Doch Banken und Großkonzerne verhandeln derzeit härter denn je, wenn es um neue Kredite geht. Eine Kreditklemme droht

Es muss nicht gleich ein ganzer Schrank voller Geld sein: Doch Banken und Großkonzerne verhandeln derzeit härter denn je, wenn es um neue Kredite geht. Eine Kreditklemme droht

Foto: Bundesbank/ dpa
von Victoria Howley und Sarah White, Reuters