Vorwurf Bilanzfälschung Ex-Vorstände der HSH Nordbank angeklagt

Die Staatsanwaltschaft hat offenbar sechs Ex-Vorstände der mit Nothilfen geretteten HSH Nordbank angeklagt. Sie wirft ihnen Bilanzfälschung und schwere Untreue vor. Die Beschuldigten weisen die Vorwürfe zurück.
Erneut im Fokus der Ermittler: Dirk Nonnenmacher, Ex-Vorstandschef der HSH Nordbank

Erneut im Fokus der Ermittler: Dirk Nonnenmacher, Ex-Vorstandschef der HSH Nordbank

Foto: CHRISTIAN CHARISIUS/ REUTERS
rei/reuters/dpa-afx
Mehr lesen über