Steuerbetrug im Emissionshandel Staatsanwalt beschuldigt Deutsche Bank

230 Millionen Euro sind dem deutschen Staat durch Steuerbetrug beim Handel mit CO2-Zertifikaten entgangen. Ermittler geben der Deutschen Bank eine erhebliche Mitschuld daran. Ohne das Institut hätte der Betrug nie stattfinden können, sagte ein Staatsanwalt beim Prozess gegen die Haupttäter. 
Kohlekraftwerk in Jänschwalde: Klima-Mafia hinterzog 230 Millionen Euro Steuern

Kohlekraftwerk in Jänschwalde: Klima-Mafia hinterzog 230 Millionen Euro Steuern

Foto: DPA
fdi/rtr
Mehr lesen über