Bayern LB Gribkowsky lächelt und schweigt

Amüsiert und von oben herab verfolgte Gerhard Gribkowsky den Beginn seines Prozesses wegen Bestechlicheit, Untreue und Steuerhinterziehung. Zehn Monate Untersuchungshaft haben den Ex-Vorstand der BayernLB schlanker gemacht, aber offenkundig nicht nachdenklicher. Seine Verteidiger behaupten, er habe eine "Bombe entschärft".
Von Cornelia Knust
Angeklagter Gribkowsky: "Schillernde Welt mit eigenen Gesetzen"

Angeklagter Gribkowsky: "Schillernde Welt mit eigenen Gesetzen"

Foto: AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel