Ex-Bundesbankchef Axel Weber will UBS verjüngen

Der ehemalige Bundesbankchef Axel Weber hat sich zu seinem Wechsel zur UBS und seinen Plänen dort geäußert. Er habe Interessenkonflikte vermeiden wollen, so Weber. Und: Bei der Schweizer Großbank stehe ein Generationswechsel an.  
"Die Bank muss einen Generationswechsel vollziehen": Axel Weber hat mit der UBS einiges vor

"Die Bank muss einen Generationswechsel vollziehen": Axel Weber hat mit der UBS einiges vor

Foto: dapd
cr/rtr/dpa