Schwacher Anleihehandel Gewinn von Goldman Sachs bricht ein

Einbußen im Anleihehandel haben der US-Bank Goldman Sachs einen Dämpfer versetzt. Das Institut büßte zuletzt gut die Hälfte seines Gewinnes ein. Der Aktienkurs des Stars unter den Investmentbanken sinkt prompt: um 5 Prozent binnen Wochenfrist.
Verschnupft: Goldman-Sachs-Chef Lloyd Blankfein musste im vierten Quartal einen Gewinneinbruch um mehr als 50 Prozent gegenüber Vorjahr verdauen.

Verschnupft: Goldman-Sachs-Chef Lloyd Blankfein musste im vierten Quartal einen Gewinneinbruch um mehr als 50 Prozent gegenüber Vorjahr verdauen.

Foto: Ramin Talaie/ dpa
la/rtr/apd
Mehr lesen über