Züge fuhren im Lockdown weiter Bahn macht größten Verlust ihrer Geschichte

Das Virus hat die Deutsche Bahn "in die schlimmste finanzielle Krise seit ihrem Bestehen gestürzt", erklärt Bahnchef Richard Lutz. Das absehbare Minus hatte sein Konzern zuvor für wilde Lobbykunststücke genutzt.
Foto: Fabian Sommer/ dpa
luk/Reuters