Podcast Cover
__proto_kicker__
__proto_headline__

Podcast Zinswende in Europa – wie stabil ist die Konjunktur?

Der Euro-Raum steht vor den ersten Zinserhöhungen seit mehr als zehn Jahren. Dieser Podcast informiert, wie die Europäische Zentralbank ihre Entscheidung vorbereitet und welche Folgen wahrscheinlich sind – für die Wirtschaft insgesamt und für die Anleger.

Nach langem Zaudern hat Christine Lagarde (66) das Ende der Minuszinsen für den Euro-Raum angekündigt. Eigentlich beendet die Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB) damit nur einen historisch paradoxen Zustand. Trotzdem gilt die Operation als hochsensibel - und für die erfahrene Weltfinanzmanagerin wird es die wohl schwierigste Mission ihrer langen Karriere. Denn die Anhebung der Zinsen fällt nicht nur in eine Zeit hoher Inflation, sondern auch mitten hinein in eine Abkühlung der Konjunktur. Führt die EZB die deutschen Unternehmen also mitten hinein in eine Wirtschaftskrise?

In diesem Podcast informieren die manager-magazin-Experten Christian Schütte und Mark Böschen im Gespräch mit Chefredakteur Sven Clausen, wie Lagarde zusammen mit den Notenbank-Chefs der Euro-Zone ihre Entscheidungen vorbereitet, wovon sie sich dabei leiten lässt und welche Folgen sich jetzt schon absehen lassen. Böschen berichtet zudem von seinen Erkenntnissen einer Recherchereise in die USA, wo er mit vielen der einflussreichsten Investoren der Welt sprechen konnte und erfuhr, wie die sich auf die neuen Zeiten einstellen und was das für Privatanleger bedeutet.

Der Tag – Die Wirtschaftsnews als Podcast und Newsletter

manager magazin fasst den Tag für Sie zusammen: Die wichtigsten Themen im Überblick.

Zum Podcast "Der Tag"

Im Podcast "Das Thema" informiert die Chefredaktion des manager magazins jeden Freitag über den Recherchestand zu einem relevanten aktuellen und zugleich zukunftsträchtigen Thema der Wirtschaft. Sie können den Podcast über manager magazin sowie auf Spotify , Apple , Deezer  und bei google  abonnieren.

soc
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.

Abonnieren bei

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.