Volkswagen kündigt Verlust für zweites Quartal an Volkswagen will im Corona-Krisenjahr 2020 Gewinn schreiben

Volkswagen-Chef Herbert Diess (l), und Finanzvorstand Frank Witter (Bild Archiv) wollen das Corona-Krisenjahr für den Autobauer trotz aller Belastungen auf keinen Fall verloren geben.

Volkswagen-Chef Herbert Diess (l), und Finanzvorstand Frank Witter (Bild Archiv) wollen das Corona-Krisenjahr für den Autobauer trotz aller Belastungen auf keinen Fall verloren geben.

Foto: Christophe Gateau / DPA
Volksagen schützt sich gegen die Auswirkungen der Corona-Krise so gut es geht - sagt Konzernvorstand Herbert Diess (links, hier im Gespräch mit Niedersachsens Ministerpräsidenten Minister Stephan Weil zum Re-Start der Fabrik in Wolfsburg vor wenigen Tagen).

Volksagen schützt sich gegen die Auswirkungen der Corona-Krise so gut es geht - sagt Konzernvorstand Herbert Diess (links, hier im Gespräch mit Niedersachsens Ministerpräsidenten Minister Stephan Weil zum Re-Start der Fabrik in Wolfsburg vor wenigen Tagen).

Foto: Swen Pfoertner/Pool via REUTERS
Auch Opel legt nach Coronavirus-Krise wieder los: Wo die Autobauer ihre EU-Werke wieder hochfahren
Foto: Uwe Anspach/ dpa
Fotostrecke

Auch Opel legt nach Coronavirus-Krise wieder los: Wo die Autobauer ihre EU-Werke wieder hochfahren

rei/Reuters/dpa