Suche nach Ersatzkandidaten für den Notfall läuft Volkswagens Schatten-Vorstand

Sollte es im Zuge des Abgasskandals zu Anklagen gegen amtierende Manager des Volkswagen-Konzerns kommen, will der Autobauer vorbereitet sein. Der Aufsichtsrat arbeitet an einem Plan für mögliche Notfall-Kandidaten und blickt zugleich über das Jahr 2020 hinaus.
Schatten-Vorstand: Volkswagens Aufseher arbeiten an einem Geheimplan für mögliche Ersatzkandidaten im Vorstand, sollten amtierende Mitglieder angeklagt werden

Schatten-Vorstand: Volkswagens Aufseher arbeiten an einem Geheimplan für mögliche Ersatzkandidaten im Vorstand, sollten amtierende Mitglieder angeklagt werden

Foto: DPA
Staatsanwälte ermitteln gegen VW-Chef Müller: Welchen VW-Größen Ermittler am Hals haben
Foto: Sean Gallup/ Getty Images
Fotostrecke

Staatsanwälte ermitteln gegen VW-Chef Müller: Welchen VW-Größen Ermittler am Hals haben

Mehr lesen über