Prozess in den USA VW-Manager will sich schuldig bekennen

Der in den USA im Zusammenhang mit dem Abgasskandal festgenommene Volkswagen-Manager will sich nach Gerichtsangaben schuldig bekennen. Ihm droht eine lange Freiheitsstrafe.
Hinter Gittern: Ein Volkswagen-Manager in den USA muss im Zuge des Abgasskandals mit einer langen Haftstrafe rechnen

Hinter Gittern: Ein Volkswagen-Manager in den USA muss im Zuge des Abgasskandals mit einer langen Haftstrafe rechnen

Foto: © / Reuters/ REUTERS