Matthias Müller eröffnet Diskussion Volkswagen-Chef würde Diesel-Subvention in E-Autos umleiten

Nicht ganz uneigennütziger Vorstoß: VW-Konzernchef Matthias Müller

Nicht ganz uneigennütziger Vorstoß: VW-Konzernchef Matthias Müller

Foto: Boris Roessler/ dpa
Die Tesla-Fighter der Autokonzerne in Genf: Strom-Schläger: Diese Modelle sollen Tesla (bald) Paroli bieten
Foto: BMW
Fotostrecke

Die Tesla-Fighter der Autokonzerne in Genf: Strom-Schläger: Diese Modelle sollen Tesla (bald) Paroli bieten

Ölkonzern Shell verbündet sich mit BMW und Co.: Wer um die Vormacht bei ultraschnellen Elektroauto-Stromtankstellen kämpft
Foto: TOBY MELVILLE/ REUTERS
Fotostrecke

Ölkonzern Shell verbündet sich mit BMW und Co.: Wer um die Vormacht bei ultraschnellen Elektroauto-Stromtankstellen kämpft

Diesel-Subventionen umleiten? Ob VW-Chef Müller (links) mit Daimler-Chef Zetsche und BMW-Chef Krüger (rechts) seinen Vorstoß abgesprochen hat, ist nicht bekannt. Bislang schweigen sie zu dem Vorschlag

Diesel-Subventionen umleiten? Ob VW-Chef Müller (links) mit Daimler-Chef Zetsche und BMW-Chef Krüger (rechts) seinen Vorstoß abgesprochen hat, ist nicht bekannt. Bislang schweigen sie zu dem Vorschlag

Foto: AFP