Einigung über VW-Haustarifvertrag Haustarif steht - 4,8 Prozent mehr Lohn

120.000 Beschäftigte des vom Abgas-Skandal gebeutelten VW-Konzerns erhalten spürbar mehr Geld. Gewerkschaft und Arbeitgeber einigten sich auf einen neuen Haustarif. Die hart umkämpfte Altersteilzeitregel wird bis 2022 verlängert
Mit Demonstrationen begleiteten Zehntausende VW-Mitarbeiter wie hier in Wolfsburg die Verhandlungen um den VW-Haustarif

Mit Demonstrationen begleiteten Zehntausende VW-Mitarbeiter wie hier in Wolfsburg die Verhandlungen um den VW-Haustarif

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
Fotostrecke

Volkswagen-Bilanz 2015: Das haben die VW-Vorstände im Krisenjahr verdient

Foto: Getty Images
rei/dpa
Mehr lesen über