Ein Fünftel vom Umsatz betroffen VW arbeitet am Verkauf mehrerer Konzernteile

Volkswagen arbeitet am Verkauf von Konzernbereichen, die nicht mehr als Kerngeschäft definiert werden, sagt Vorstandschef Matthias Müller dem "Wall Street Journal". Zusammen stünden die Bereiche für rund ein Fünftel des Jahresumsatzes des Konzerns.
"Wir lassen uns von keinem die Entscheidung diktieren": Die Restrukturierung geht weiter, versichert Volkswagen-Konzernchef Müller dem "Wall Street Journal". Das Unternehmen werde sich dabei aber nicht von Investoren bevormunden lassen

"Wir lassen uns von keinem die Entscheidung diktieren": Die Restrukturierung geht weiter, versichert Volkswagen-Konzernchef Müller dem "Wall Street Journal". Das Unternehmen werde sich dabei aber nicht von Investoren bevormunden lassen

Foto: Philipp von Ditfurth/ picture alliance / Philipp von Ditfurth/dpa
rei mit Reuters