Neuer Ärger für VW Spanische Justiz leitet Verfahren ein

VW soll in Spanien Umweltschutzgesetze missachtet und unrechtmäßig Subventionen kassiert haben - jetzt schaltet sich die Justiz ein: Das höchste Gericht des Landes ermittelt gegen den deutschen Autobauer.
Von mm-newsdesk
Volkswagen-Filiale in Madrid: Unrechtmäßige Subventionen?

Volkswagen-Filiale in Madrid: Unrechtmäßige Subventionen?

Foto: Denis Doyle/ Getty Images
spon
Mehr lesen über