Nach Bulgarien bringt sich auch Rumänien ins Spiel Osteuropäische Länder buhlen um VW-Werk

Volkswagen-Werk in Wolfsburg: Der Konzern hat seine Pläne für die Türkei wegen der Syrien-Offensive vorerst auf Eis gelegt

Volkswagen-Werk in Wolfsburg: Der Konzern hat seine Pläne für die Türkei wegen der Syrien-Offensive vorerst auf Eis gelegt

Foto: Julian Stratenschulte/ DPA
luk / Reuters, dpa-afx