Aus Volkswagen wird "Voltswagen" VW erntet Shitstorm nach vermeintlicher Umbenennung

In Sachen Werbung muss Volkswagen unbedingt dazulernen: Nach dem Debakel mit Breitbart und dem rassistischen Golf-Video ist der Autobauer nun erneut mit voller Wucht in eine Einbahnstraße gefahren.
"Eine Ankündigung im Geiste des 1. April": Es wird keine Umbenennung in "Voltswagen" geben

"Eine Ankündigung im Geiste des 1. April": Es wird keine Umbenennung in "Voltswagen" geben

Foto: 

Friso Gentsch/ dpa

mg/dpa-afx, Reuters