Mary Nichols droht mit Stilllegung von Fahrzeugen US-Behörde setzt VW Ultimatum

VW ringt weiter mit den Konsequenzen des Abgas-Debakels. Während die Aufklärung in Deutschland erst langsam anläuft, setzen ein Ultimatum der kalifornischen Umweltbehörde sowie Berichte über eine weitere verdächtige Software VW zusätzlich unter Zeitdruck.
Von mm-newsdesk
VW will im Januar mit dem Rückruf von US-Fahrzeugen starten, doch CARB-Chefin Mary Nichols gibt VW nur noch Zeit bis zum 20. November: "Wenn es keine technische Lösung gibt, drohen die Stilllegung und zivilrechtliche Auseinandersetzungen mit Kunden."

VW will im Januar mit dem Rückruf von US-Fahrzeugen starten, doch CARB-Chefin Mary Nichols gibt VW nur noch Zeit bis zum 20. November: "Wenn es keine technische Lösung gibt, drohen die Stilllegung und zivilrechtliche Auseinandersetzungen mit Kunden."

Foto: REUTERS
Flughafen Braunschweig: Airport des Grauens für Winterkorn und Piëch
Foto: manager magazin online
Fotostrecke

Flughafen Braunschweig: Airport des Grauens für Winterkorn und Piëch

la/dpa