Riesiges Datenleck Volkswagen hat neuen Ärger in den USA

Namen, Adressen, Telefonnummern, teils sogar Sozialversicherungsnummern - Daten von 3,3 Millionen Volkswagen-Kunden in Nordamerika waren lange Zeit im Internet zugänglich. Welcher Schaden durch das Datenleck bei einem VW-Geschäftspartner entstanden ist, ist noch unklar.
Volkswagen in den USA: Zuletzt meldete der Konzern einen kräftigen Absatzsprung für Nordamerika, nun muss er ein großes Datenleck eingestehen

Volkswagen in den USA: Zuletzt meldete der Konzern einen kräftigen Absatzsprung für Nordamerika, nun muss er ein großes Datenleck eingestehen

Foto: Friso Gentsch/ dpa
rei/dpa-afx