"Strategie 2025" Die Eckpfeiler der neuen VW-Strategie

Höher, schneller, weiter, Weltspitze: Das gilt bei Volkswagen nicht mehr. VW-Konzernchef Matthias Müller stellt am Donnerstag seine Strategie bis 2025 vor - und die wird emissionsärmer und bescheidener als bisher. Welche Schwerpunkte Müller setzen wird, wo er mit Traditionen bricht.
Volkswagen-Konzernchef Matthias Müller: Mit seiner "Strategie 2025" soll der Konzern fit für eine unsichere Zukunft werden

Volkswagen-Konzernchef Matthias Müller: Mit seiner "Strategie 2025" soll der Konzern fit für eine unsichere Zukunft werden

Foto: REUTERS
Leistungsvergleich der Autohersteller: So rutscht VW im Zahlen-Check ab
Fotostrecke

Leistungsvergleich der Autohersteller: So rutscht VW im Zahlen-Check ab

Foto: Martial Trezzini/ picture alliance / dpa
Volkswagen: Dirty Diesel - die Chronik der Ereignisse im VW-Abgasskandal
Fotostrecke

Volkswagen: Dirty Diesel - die Chronik der Ereignisse im VW-Abgasskandal

Foto: Frank Leonhardt/ dpa
VW Golf mit Elektroantrieb: Bisher ist das Fahrzeug ein Ladenhüter - und doch ein Vorbote einer E-Auto-Offensive

VW Golf mit Elektroantrieb: Bisher ist das Fahrzeug ein Ladenhüter - und doch ein Vorbote einer E-Auto-Offensive

Foto: Volkswagen
Subvention für Batteriefahrzeuge: Diese Elektroautos macht die Kaufprämie am billigsten
Fotostrecke

Subvention für Batteriefahrzeuge: Diese Elektroautos macht die Kaufprämie am billigsten

Foto: YOSHIKAZU TSUNO/ AFP
Volkswagen auf der CES: Mit diesem Elektro-"Bulli" fährt VW in eine abgasfreie Zukunft
Fotostrecke

Volkswagen auf der CES: Mit diesem Elektro-"Bulli" fährt VW in eine abgasfreie Zukunft

Foto: AFP
Volkswagen-Werk in Wolfsburg: Die Zentrale soll künftig nicht mehr ganz so wichtig sein

Volkswagen-Werk in Wolfsburg: Die Zentrale soll künftig nicht mehr ganz so wichtig sein

Foto: AP
Ranking: Die weltgrößten Autohersteller 2015
Fotostrecke

Ranking: Die weltgrößten Autohersteller 2015

Foto: TORU HANAI/ REUTERS
Screenshot der Taxi-Fahrdienst-App Gett: 300 Millionen Dollar hat VW für den Einstieg bei dem Mobilitäts-Startup hingelegt

Screenshot der Taxi-Fahrdienst-App Gett: 300 Millionen Dollar hat VW für den Einstieg bei dem Mobilitäts-Startup hingelegt

Foto: Gett
Studie zu innovationsstärksten Automarken: Diese Neuerungen der Autohersteller sind richtig gut
Fotostrecke

Studie zu innovationsstärksten Automarken: Diese Neuerungen der Autohersteller sind richtig gut

Foto: BMW
VWs Chef-Digitalisierer Johann Jungwirth will bei Volkswagen künftig ein "digitales Kundenerlebnis" bieten

VWs Chef-Digitalisierer Johann Jungwirth will bei Volkswagen künftig ein "digitales Kundenerlebnis" bieten

Foto: DPA