Erholung zum Jahresende Traton rettet sich im Corona-Jahr in schwarze Zahlen

Volkswagens Lkw-Holding Traton kann für 2020 doch noch einen Betriebsgewinn vorweisen. Nach radikal gedrückten Kosten half zum Jahresende auch ein gestiegener Absatz von MAN, Scania und VW-Nutzfahrzeugen.
Optimistisch: Traton-Chef Matthias Gründler

Optimistisch: Traton-Chef Matthias Gründler

Foto: Traton
ak/Reuters