Fehlende Beschleunigungsangabe Tesla verwirrt mit dem "Chill Mode"

Der US-Elektroautohersteller Tesla bietet eine abgespeckte Basisausstattung des Model S an, deren Fahrleistungen wenig transparent sind. Verbraucherschützer sprechen nun von "irreführender Werbung".
Tesla Model S - neue Typen des Elektrofahrzeugs vor der Firmenzentrale in Palo Alto, Kalifornien.

Tesla Model S - neue Typen des Elektrofahrzeugs vor der Firmenzentrale in Palo Alto, Kalifornien.

Foto: John G. Mabanglo/ dpa