Musk fordert mehr Produktivität von Mitarbeitern Tesla verordnet 24-h-Produktion und setzt Mitarbeiter Druck

Tesla-Chef Elon Musk zieht die Zügel an. In der Fabrik in Fremont sollen die Bänder nach der Zwangspause künftig rund um die Uhr laufen. Damit Musk sein Produktionsversprechen für das Model 3 halten kann, will er nicht nur mehr Personal einstellen, sondern gibt auch klare Verhaltensregeln vor. Alles ist künftig dem Ziel eines höheren Outputs untergeordnet. Wer sich nicht fügt, dem droht Musk unverblümt mit Rausschmiss.
Tesla-Chef Elon Musk hatte in der Vergangenheit schon mehrere Produktionsversprechen nicht halten können: Jetzt erhöht er beim Model 3 den Druck auf Zulieferer und die Belegschaft erheblich

Tesla-Chef Elon Musk hatte in der Vergangenheit schon mehrere Produktionsversprechen nicht halten können: Jetzt erhöht er beim Model 3 den Druck auf Zulieferer und die Belegschaft erheblich

Foto: Joe Skipper/ REUTERS
Preis, Reichweite, Spurtstärke...: Wie einzigartig ist Teslas Model 3 wirklich?
Foto: Eugene Garcia/ picture alliance / dpa
Fotostrecke

Preis, Reichweite, Spurtstärke...: Wie einzigartig ist Teslas Model 3 wirklich?