Unterwegs reicht das Smartphone Junge Autokäufer wollen gar kein total vernetztes Auto

Auf dem Genfer Autosalon werben Hersteller dafür, wie gut sich ihre neuen Modelle mit dem Internet und Onlinediensten verbinden lassen. Doch jungen Autokäufern ist diese Komplettvernetzung nicht so wichtig, zeigt eine Studie - für den Netzzugang unterwegs nützen sie lieber anderes.
Tankstopp-Anzeige von Audi: Jüngere Autokäufer lassen von den extra von Herstellern entwickelten Diensten nicht so richtig beeindrucken, zeigt eine Studie

Tankstopp-Anzeige von Audi: Jüngere Autokäufer lassen von den extra von Herstellern entwickelten Diensten nicht so richtig beeindrucken, zeigt eine Studie

Foto: Audi
Mehr lesen über