Französisches Start-up kassiert Warum Blablacar 200 Millionen Dollar erhält

Von Andrea Rungg
Nach der jüngsten Finanzierungsrunde wäre der französische Mitfahrdienst Blablacar hochgerechnet 1,4 Milliarden Euro wert

Nach der jüngsten Finanzierungsrunde wäre der französische Mitfahrdienst Blablacar hochgerechnet 1,4 Milliarden Euro wert

Foto: AFP