Führungsbeben bei Volkswagen Skoda-Chef Bernhard Maier tritt ab

Das Führungsbeben im Volkswagen-Konzern geht weiter. Nun muss Skoda-Chef Bernhard Maier gehen. Sein Vertrag läuft zum Monatsende aus.

Bernhard Maier als Skoda-Chef (Archivbild von 2018)

Bernhard Maier als Skoda-Chef (Archivbild von 2018)

Foto: Radek Petr·öek/ dpa
Wolfsburger 33-Milliarden-Wette: Diese E-Mobile plant Volkswagen
Foto: Jens Büttner / DPA
Fotostrecke

Wolfsburger 33-Milliarden-Wette: Diese E-Mobile plant Volkswagen

ak/dpa-afx