Nach Krügers Kreislaufkollaps Vor BMWs PR-Strategen liegt ein hartes Stück Arbeit

Von Tom Buschardt
BMW-Chef Harald Krüger auf der IAA: Es gab keinen ungünstigeren Zeitpunkt für seine Kreislaufschwäche. Und auch BMWs Kommunikations-Abteilung gab an diesem Tag kein gutes Bild ab

BMW-Chef Harald Krüger auf der IAA: Es gab keinen ungünstigeren Zeitpunkt für seine Kreislaufschwäche. Und auch BMWs Kommunikations-Abteilung gab an diesem Tag kein gutes Bild ab

Foto: REUTERS
Tom Buschardt
Fotostrecke

Manager-Umfrage auf der IAA: Wer sind in zehn Jahren die größten Autohersteller?

Foto: AFP
Fotostrecke

Audi E-Tron Quattro Concept: Dieser Elektro-SUV soll Tesla das Fürchten lehren

Foto: Uli Deck/ dpa