Milliarden-Schadensersatz Hedgefonds verklagt Piëch und Porsche

Ein Hedgefonds hat nach Informationen des "Spiegel" Ferdinand Piëch und Wolfgang Porsche auf 1,8 Milliarden Euro Schadensersatz verklagt. Die beiden sollen bei der Übernahmeschlacht zwischen Porsche und VW Aktionäre getäuscht haben.
Ferdinand Piëch (l.) und Wolfgang Porsche: "Kriminelle Methoden"

Ferdinand Piëch (l.) und Wolfgang Porsche: "Kriminelle Methoden"

Foto: DPA
Die teuersten Luxusautos 2014: 11 Autos, mit denen Sie selbst reiche Nachbarn beeindrucken
Foto: Rolls-Royce
Fotostrecke

Die teuersten Luxusautos 2014: 11 Autos, mit denen Sie selbst reiche Nachbarn beeindrucken

Imageprofile: Das sind die zehn stärksten Marken
Foto: DPA
Fotostrecke

Imageprofile: Das sind die zehn stärksten Marken

ts/dpa-afx
Mehr lesen über