Audi-Manager wegen Betrugs angeklagt Stadler vor Gericht - erster großer Strafprozess in Deutschland

Rupert Stadler: Der Ex-Audi-Chef saß zeitweise in Untersuchungshaft. Für den Prozess gegen ihn und drei weitere Audi-Manager sind 176 Verhandlungstage angesetzt

Rupert Stadler: Der Ex-Audi-Chef saß zeitweise in Untersuchungshaft. Für den Prozess gegen ihn und drei weitere Audi-Manager sind 176 Verhandlungstage angesetzt

Foto: Armin Weigel/ dpa
von Jörn Poltz, Reuters