Erstes E-Auto für 2023 geplant Rolls-Royce will ab 2030 keine Verbrenner mehr bauen

Als zweite BMW-Marke nennt nun auch Rolls-Royce ein konkretes Datum für den Verbrenner-Ausstieg. Damit zieht der britische Luxusautohersteller mit Rivalen wie der Volkswagen-Tochter Bentley und Jaguar gleich.
Getarnter Prototyp: Unter der Verkleidung befindet sich das erste E-Auto von Rolls-Royce, der "Spectre"

Getarnter Prototyp: Unter der Verkleidung befindet sich das erste E-Auto von Rolls-Royce, der "Spectre"

Foto: Rolls-Royce / dpa-tmn
mg/dpa-afx, Reuters